Werkstück-Trägermagazine

K R A F T   D E R   P R Ä Z I S I O N 

Ablegen, Greifen, Transportieren

Die rationelle, wirtschaftliche und technisch optimierte Systemlösung, um die verschiedenen Werkstücke und Bauteile massgenau und teileschonend abzulegen, zu greifen und zu transportieren.

Die Werkstücke werden im Trägermagazin von den Fertigungseinrichtungen über die Wasch- und Reinigungsanlagen bis zur Vermessung / Kalibrierung und anschließender Baugruppen- oder Endmontage sicher weitergeleitet.


Prospekt runterladen

D I E   O P T I M A L E   S Y S T E M L Ö S U N G 

Die Einsatz- und Aufgabenspezifischen Problemlösungen werden individuell und praxisgerecht entworfen, und exakt auf Ihre Wünsche und Anforderungen abgestimmt.

Alle Lochbilder, Teileaufnahmen, Fixierungen, Werkstückhalterungen, etc. werden an die Bauteile und Werkstücke perfekt und präzise angepasst. Die Aufnahme und Lage der Bauteile und Werkstücke sind immer gleich und massgenau in geprüfter und kontrollierter Qualität.


D I E   V O R T E I L E 

LK verwendet für diese Praxislösungen verschiedene nicht rostende Edelstahle, Aluminium- oder Kunststoffeinsätze. Mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen - bei den einzelnen Aufnahmen oder im kompletten Rahmensystem - lässt sich die Teileaufnahme noch optimieren.

Die robusten und langlebigen LK-Trägermagazine sind einfach und sicher zu stapeln, und leicht zu transportieren. Aufgrund modernster Fertigungsmethoden und -einrichtungen sind die LK-Trägermagazine äußerst präzise sowie pflegeleicht und zeigen eine langlebige Maßgenauigkeit.


Zurück zur Startseite  
Druckbare Version    Sitemap    Impressum    AGB